1964

Attilio Camozzi gibt seine Arbeit als Dreher auf und wagt zusammen mit seinen Brüdern Luigi und Geromimo die Gründung des Unternehmens Camozzi. Es beginnt die Fertigung von Pneumatik Komponenten für die industrielle Automation.

1964